Schulung „kundige Person“

Diese Schulung ist wichtig für alle Jäger, die Wild ohne Kopf und rote Organe an einen zugelassenen Wildbearbeitungsbetrieb abgeben wollen.

Unter anderem werden hierbei auch folgende Themen erörtert:

  • bedenkliche Merkmale
  • Wildbrethygiene (auch bei der Drückjagd)
  • Wildkrankheiten
  • Treffersitz
  • etc.

Zeitumfang: ca. 5 Stunden

Kursgebühr 40,00 €

Anmeldung